Gornerberg (2.476m, 1.120 hm) – Skitour über sanfte Hänge im Ahrntal.

In der Nacht hat es geschneit. Die laue Südströmung hat die Schneefallgrenze weit nach oben gedrängt. Während der ersten Höhenmeter durch den Wald fühlt sich der Schnee noch nass und schwer an. Oberhalb der Waldgrenze erwartet uns perfekter Pulver. Der Wind, der gemeinhin als Baumeister der Lawinen bezeichnet wird, hat während des Schneefalls nur sehr schwach geblasen. Dies erlaubt es uns, eine sichere Aufstiegsspur in den jungfräulichen Schnee zu legen. Die Abfahrt durch das flauschige Weiß ist ein einziges Vergnügen und lässt uns noch während unserer Heimreise über zukünftige Bergabenteuer sinnieren.

Kontakt

Veit Bertagnolli: Ihr Bergführer aus Südtirol

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie besondere Skitouren im Ahrntal machen möchten

Kontakt