Geschweifter Kamin – Klettern in der Südwand des Sas Ciampac

Das Klettern in der Südwand des Sas Ciampac, über die Route „Geschweifter Kamin“, ist ein besonders Vergnügen.

Die Südwand des Sas Ciampac ragt majestätisch über den grünen Almwiesen des Grödnerjoches empor. Die imposanten Pfeiler, die diese Wand von ihrem Wandfuß bis zum Gipfel durchziehen, erreichen dabei eine Höhe von knapp 500 Metern. Durch einen dieser beeindruckenden Pfeiler zieht in eleganter Routenführung die Kletterroute „Geschweifter Kamin“ (IV+). Kurz vor dem Gipfel muss noch einmal ein abenteuerlicher Durchschlupf hinter einem großen Klemmblock überwunden werden. Der Gipfelrundblick auf die umliegenden Dolomiten kann in aller Ruhe genossen werden, denn der Abstieg führt über einen angenehmen Wanderweg in herrlicher Dolomitenlandschaft zurück zum Grödner Joch.

[tagline_box link=“/kontakt“ button=“Kontakt“ title=“Veit Bertagnolli: Ihr Bergführer aus Südtirol“ description=“Gerne plane und organisiere ich eine unvergessliche Klettertour für Sie und freue mich auf Ihre unverbindliche Anfrage.“][/tagline_box]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

test